Demonstration für mehr Toleranz in Wülfrath

(HBA) Zur Demonstration für ein „Buntes Wülfrath – für Toleranz und Vielfalt“ laden Bündnis 90/Die Grünen für Montag, 28. Juni, ein. Es soll an die Stonewall-Aufstände in New York 1969 erinnert werden, bei denen es zu gewaltsamen Konflikten zwischen Homosexuellen und Trans-Menschen mit der Polizei kam. Mit dem bekannten Christopher Street Day (CSD) finden jährlich am 28. Juni in vielen Städten Demonstrationen der LGBTQ*-Community statt. Die Bündnisgrünen suchen ab 14 Uhr an ihrem Infostand auf dem Heumarkt den Dialog. „Auch in Wülfrath sehen sich Personen der LGBTQ*-Community Diskriminierung und Ausgrenzung gegenüber, auch Jugendliche und Erwachsene unterschiedlicher Altersgruppen sind betroffen“, so die Grünen. Um 15.30 Uhr beginnt der Zug durch die Innenstadt, der am Krapps Teich gegen 17 Uhr endet.

p.s. Bündnis90/DIE GRÜNEN danken für den Leserbrief einer Bürgerin mit Anregungen zur Korrektur der im Beitrag verwendeten Begriffe.

Verwandte Artikel