Fahrradtour Ophelia Nick

Bei Kaiserwetter war unsere Bundestagskandidatin Ophelia Nick auf dem Panoramaradweg Niederbergbahn unterwegs

Der erste Stopp fand am Zeittunnel in Wülfrath statt.

Ophelia Nick, Dirk Kapell, Tina Guenther, Sonja Pohlmann, Thomas May.

Ophelia Nick war mit dem Fahrrad unterwegs, verteilte Informationen zur Bundestagswahl, Äpfel, Gummibärchen und vieles mehr und kam mit den Menschen ins Gespräch. Über die Mobilität, Radverkehrsnetz, Sicherheit, Landwirtschaft, den Klimaschutz, Wohnen, die Corona-Pandemie und vieles mehr, auf Deutsch aber auch auf Spanisch hat das Team mit den Menschen gesprochen, und einige hielten zum Erzählen an. Aus vielen Gesprächen haben Bündnis 90/DIE GRÜNEN wertvolle Anregungen mitgenommen. „Hier können wir Gummibärchen abstauben. Und Windräder“ entschieden zwei Jungs für sich und freuten sich darüber.

Im Anschluss an den Stopp in Wülfrath packte das Team den Infostand ins Elektroauto. Ophelia Nick und ihre Begleitung machten sich mit dem Fahrrad auf Richtung Velbert und Heiligenhaus. Ein toller Tag!

Tina Guenther beim Verteilen von Äpfeln.

Verwandte Artikel